Weiterbildung zum Selbstcoach

 

 

Gedanke mit Gefühl

sei geprüft

bevor ich dich entsende in die weite Welt

so ich doch weiß

du kommst zu mir zurück.

(Ulrike Jaumann-Lang)

 

 

Schulungsinhalt:

"Einblick in die tieferen Ebenen des eigenen Wesens bekommen, sowie das Handwerkszeug dafür, um die Möglichkeit der Selbstveränderung zu beginnen, wo es jeder Einzelne für nötig erachtet."

 

"Das Leben SELBST gestalten."

 

Diese Weiterbildung dient vor allem dafür, das eigene Leben bewusster zu gestalten.

Es ist auch für diejenigen gedacht, die mit anderen Menschen zusammenarbeiten. Wie zum Beispiel Führungskräfte, Lehrer, Erzieher, Eltern, etc.

 

 

Aufbau und Inhalte der Weiterbildung:

 

Seminar 1:

Innere Haltung und die Wirkung auf mein Leben.

Wie erkenne ich meine unbewussten positiven und negativen Verhaltensmuster und wie wirken sich diese auf mein Leben aus.

Wie kann ich meine tiefen, alten destruktive Muster in konstruktive Kraft umwandeln und bewusstere(r) Schöpfer(in) meines Lebens werden.

 

 

Seminar 2:

Systemischer Blick, auf für die Teilnehmer wichtige Themen, in Form von Skulpturarbeit und Aufstellungen nach der Systemtheorie.

Es können ganz persönliche Fragen zu Themen, wie Familie, Beruf, Krankheit, etc. angeschaut/aufgestellt werden.

 

 

Seminar 3:

Wie kann ich ungeliebte, nicht dienliche Verhaltensmuster/Wesenszüge bewusst integrieren und gleichzeitig in konstruktive Kraft umwandeln, indem ich diese nach Außen bringe, mich traue sie anzusehen, um sie letztendlich zu integrieren.

Ritter der Tafelrunde – Spielerische Integration destruktiver Anteile mit gesundem (göttlichem Humor).

 

 

Seminar 4:

Balance von Spannung und Entspannung.

Welche `Felder`/ Resonanzen schaffe ich durch meine innere bewusste und unbewusste Haltung und welche Auswirkung haben diese auf mein Leben und welche Wirkung auf mein Umfeld.

Wie kann ich diese in meinem Sinne verwandeln.

 

 

Seminar 5:

Dieses Seminar dient dazu, Raum zu haben, sich der Themen, die für die Teilnehmer noch wichtig sind anzunehmen und um Inhalte der vorherigen Seminare zu vertiefen.

 

 

 

Termine 2018:

 

Auf Anfrage

 

 

Maximal 7 Teilnehmer.

 

Kosten:

Pro Seminar 290,- €

 

 

 

Seminarort:

Herrsching oder Schloss Seefeld

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Jaumann-Lang

Anrufen

E-Mail

Anfahrt